fbpx
doTERRA Myrrh - ätherisches Öl

Ätherisches Myrrh Öl

Produktbeschreibung

Myrrhe galt früher als so wertvoll, dass sie mitunter mit ihrem gewicht in Gold bewertet wurde – das geht aus alten Aufzeichnungen hervor.

Das ätherische Öl der Myrrhe wird aus dem Gummiharz des kleinen, stacheligen Myrrhenbaums gewonnen und wird seit Jahrhunderten wegen seiner zahlreichen Vorteile für die innere und äußere Gesundheit verwendet. Myrrhe wurde im Laufe der Geschichte als Parfüm, Räucherwerk und zur Förderung der Gesundheit eingesetzt. Auch bei Einbalsamierungen und religiösen Zeremonien fand Myrrhe Verwendung. Sie hat starke reinigende Eigenschaften, besonders in Mund und Rachen. Bei äußerlicher Anwendung auf der Haut wird sie lindernd und beruhigend und sorgt für einen glatten, jugendlich aussehenden Teint. Bei aromatischer Verwendung fördert sie das emotionale Gleichgewicht und Wohlbefinden.

ANWENDUNGSMÖGLICHKEITEN

  • Einen Tropfen auf die Zahnpasta geben um eine noch bessere Reinigungswirkung zu erzielen.
  • Hilft, das Bewusstsein zu schärfen und die Stimmung zu heben.
  • Der Feuchtigkeitspflege etwas ätherisches Myrrheöl zufügen, um feine Linien und Fältchen zu reduzieren.
doTERRA Myrrh - ätherisches Öl

doTERRA Myrrh, 15 ml

  • Duftbeschreibung: Heiß. rauchig, krautig, holzig, trocken
  • Extraktionsmethode: Wasserdampfdestillation
  • Pflanzenteile: Harz
  • Chemische Hauptbestandteile: Furanoeudesma 1, 3-dien, Curzeren

 

Besonderheiten von Myrrhe

N

Beruhigt die Haut; sorgt für einen glatten, jugendlichen Teint.

N

Fördert das emotionale Gleichgewicht und das Wohlbefinden.

Möglichkeiten der Anwendung

N

Diffusion: Drei oder vier Tropfen in einem Diffuser Ihrer Wahl.

N

Innere Anwendung: Einen Tropfen in 125 ml Flüssigkeit geben.

N

Anwendung auf der Haut: Zur Massage 5 Tropfen Öl mit 10 ml Trägeröl mischen. Für ein Bad 5 Tropfen Öl mit 5 ml Trägeröl mischen. Als Parfum 1 Tropfen Öl mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.

Mögliche Hautreizungen. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Wenn Sie schwanger sind, stillen oder unter ärztlicher Aufsicht stehen, konsultieren Sie bitte Ihren Arzt. Kontakt mit Augen, Innenohren und empfindlichen Stellen vermeiden.

Gefällt Dir? Dann erzähle es Deinen Freunden!