Insekten

Sowohl, um Insekten fernzuhalten, als auch zum Versorgen von Stichen können sich ätherische Öle bestens eignen.

Empfehlenswerte Öle bzw. Mischungen:

  • TerraShield
  • Purify
  • Peppermint (Pfefferminze)
  • Lemongrass (Zitronengras)
  • Roman Chamomile (Römische Kamille)
  • Basil (Basilikum)
  • Lavender (Lavendel)

30 Tropfen TerraShield in eine 30ml Sprühflasche geben und mit fraktioniertem Kokosöl auffüllen: diese Mischung kann ein hervorragendes Insektenschutzmittel darstellen.

Um Mücken möglichst fernzuhalten, kann TerraShield auch direkt auf die Haut aufgetragen werden.

Lavender kann den Juckreiz mildern.

Wespen & Co. mögen keine Pfefferminze – einfach 3-4 Tropfen Peppermint auf den Tisch geben, das kann sie fernhalten.

Purify, Roman Chamomile oder Basil auf Stichwunden auftragen. Peppermint als natürliches Schmerzmittel hinzugeben, falls benötigt.

Nach Entfernung einer Zecke 30 Minuten lang alle 5 Min. einen Tropfen Lavender auf die betroffene Stelle geben. Bei Rötung oder Ausschlag unbedingt einen Arzt aufsuchen!

Für detaillierte Anwendungshinweise empfehlen wir die Bücher „Die Kraft der Natur“ sowie das ausführliche „Modern Essentials Handbuch“.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen