Essentielle Emotionen

Ein Leitfaden, um zu verarbeiten, loszulassen und frei zu leben!

Vor einigen Jahren hatte ich seltsame Ekzeme an den Händen. Nach dem Besuch von drei Hautärzten hatte ich drei Diagnosen: Schuppenflechte, atopische Dermatitis, überschießendes Immunsystem und möglicherweise eine Kombination aus allem. Alle drei wollten mir Cortison verschreiben. Meine  Frage nach der Ursache blieb unbeantwortet. Zumindest einer fragte, ob ich vielleicht gestresst sei. Ja, war ich.

Was mich an dieser Geschichte am meisten erstaunte, war die Tatsache, dass ich der Einzige war, der sich für die Ursache interessierte – um mich selbst besser zu verstehen und um zu verhindern, dass dieser Zustand sich wiederholt oder chronisch wird.

Damals habe ich begriffen wie Schulmedizin häufig funktioniert: Es wird an Symptomen herumgedoktert statt sich das Gesamtsystem Mensch mit seinen körperlichen, emotionalen und mentalen Ebenen anzusehen. Mir wurde klar, dass ich mich selbst darum kümmern muss.

Denn ich bin der Mensch, der am besten über mich Bescheid weiß.

Nicht wenige Experten gehen davon aus, dass 90 Prozent unserer körperlichen Befindlichkeiten eine psychische Ursache haben. Deshalb lohnt sich immer ein Blick hinter die eigenen – emotionalen und mentalen – Kulissen.

Genau darum geht es in diesem Buch:

Wie kann ich mit Hilfe von ätherischen Ölen

  • meinen Körper unterstützen
  • meine Gefühlsebene unterstützen
  • einschränkende Vorstellungen loslassen
  • das spirituelle Bewusstsein steigern
  • die Erfüllung meines Lebenssinns inspirieren

Der benutzerfreundliche Leitfaden hilft, die Verantwortung für die emotionale Gesundheit zu übernehmen. Beginnend mit einer berührenden persönlichen Erfahrung der Autoren folgen die fünf Ebenen der Weiterentwicklung und die Erläuterung verschiedener Emotionen sowie Werkzeuge für die emotionale Arbeit. Jedes einzelne Öl und jede Ölmischung wird mit tiefem Einblick und Verständnis seiner natürlichen Eigenschaften und Fähigkeiten beschrieben. Besonders wertvoll wird das Buch dadurch, dass Öle umfassend erklärt, die nicht ganz so geläufig sind wie beispielsweise Spikenard, Petitgrain, Zitronenmyrthe und rote und grüne Mandarine.

Die praktischen Körper- und Emotions-Guides erleichtern die gezielte Anwendung der passenden Öle und damit die Umsetzung einer aktiven Selbstfürsorge.

Dieser leicht verständliche, spiralförmig gebundene Leitfaden hilft, die Öle auf eine neue Art und Weise kennen zu lernen und ihre unterschiedlichen wertvollen Eigenschaften besser zu schätzen. Es ist kein Buch, das man einmal von vorn bis zum Ende durchliest. Es ist ein Arbeitsbuch, das man immer wieder in die Hand nimmt – für sich selbst, aber auch um anderen zu helfen.

Sowohl für langjährige Öl-Enthusiasten als auch für Anfänger ist „Essential Emotions“ eine unverzichtbare Inspiration und Bereicherung für die tägliche Anwendung der Geschenke der Natur.

 

 

Essentielle Emotionen

Ein Leitfaden, um zu verarbeiten, loszulassen und frei zu leben!

achte Auflage (deutsch)