fbpx
doTERRA ätherisches Grapefruit Öl

Ätherisches Grapefruit Öl 

Produktbeschreibung

Die Grapefruit wurde einst als „verbotene Frucht“ und eines der „Sieben Wunder von Barbados“ bezeichnet. Der erste schriftliche Beleg für die Frucht stammt aus dem Jahr 1750 von dem Waliser Geistlichen Griffith Hughes. Der Name Grapefruit leitet sich vom englischen Wort für Weinbeere ab, da die Früchte in traubenähnlicher Anordnung wachsen. Die Grapefruit ist für ihren säuerlichen, spritzigen Geschmack bekannt. Sie ist die runde, gelb-orange Frucht eines immergrünen Zitrusbaumes.

Grapefruit ätherisches Öl wird aus der Schale der Frucht gewonnen und wird
aufgrund seiner zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten und seiner positiven Wirkung auf die Gesundheit geschätzt. Neben dem frischen Geschmack, den die Grapefruit einer Vielzahl von Gerichten verleiht, ist sie vor allem auch für
ihre reinigenden Eigenschaften bekannt.

ANWENDUNGSMÖGLICHKEITEN

  • einem Glas Wasser einen Tropfen des Öls hinzufügen
  • um den Geschmack eines Smoothies zu beleben, einen Tropfen Grapefruit Öl hinzuzügen
  • einem Gesichtstoner einen Tropfen hinzufügen, um (gerade bei Jugendlichen) das Auftreten von Hautunreinheiten zu verringern.
doTERRA Grapefruit - ätherisches Öl

doTERRA Grapefruit, 15 ml

  • Duftbeschreibung: Zitrusartig, blumig, fruchtig
  • Extraktionsmethode: Kaltpressung
  • Pflanzenteile: Grapefruitschale
  • Chemische Hauptbestandteile: d-Limonen

 

Besonderheiten von Grapefruit

N

Verleiht vielen Gerichten ein spritziges, saures Aroma

N

Hebt die Stimmung

Möglichkeiten der Anwendung

N

Diffusion: Drei oder vier Tropfen in einem Diffuser Ihrer Wahl.

N

Innere Anwendung: Einen Tropfen in 125 ml Flüssigkeit geben.

N

Anwendung auf der Haut: Zur Massage 5 Tropfen Öl mit 10 ml Trägeröl mischen. Für ein Bad 5 Tropfen Öl mit 5 ml Trägeröl mischen. Als Parfum 1 Tropfen Öl mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.

Kann Hautreizungen verursachen. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Schwangere, Stillende oder sich in ärztlicher Behandlung befindende Personen sollen vor der Einnahme Rücksprache mit ihrem Arzt halten. Kontakt mit Augen, Innenohr und empfindlichen Bereichen vermeiden.

Gefällt Dir? Dann erzähle es Deinen Freunden!